Minia-Tour-Tagebuch Nr.3: Göttingen und Hörden

Vier Tage – vier Konzerte. Vier Tage mit vielen netten Menschen um uns herum, neuen – meist guten – Erfahrungen und viel Spaß.

Der Abschluss war das Konzert im Eulenhof in Hörden am Harz. Auch wenn einige Plätze frei blieben – in Osterode gab es eine Konkurrenzveranstaltung – war es ein rundum gelungener Abend. Der Eulenhof hat es spielend geschafft sich in die Top 3 unserer Lieblings-Locations zu drängen…. eigentlich schon vor drei Jahren, als wir das erste mal dort gespielt haben. Ein tolles Team, ein tolles Café und vor allem tolle Torten 😁.

Nach dem Konzert in Göttingen, das für uns einige neue Erfahrungen brachte, war das ein versöhnliches Ende unserer kleinen Tour.
Wir sehen uns dann am 13. Mai auf der Maiwoche.

Wir freuen uns auf Euch.

Die Wahren

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine

Zur Zeit leider keine Termine.

Impressionen